SimCity: Vorsätze der Maxis-Studios

Ein wenig zu früh ging der Blogeintrag über die Vorsätze der Maxis-Studios online. Offiziell ist er für den 01.01.2013 ausgeschrieben.

"Vorsätze von Xin Liu aus dem Grafikteam: Ich will wieder mehr Zeit finden, selbst zu spielen. Paradoxerweise habe ich als Spiele-Entwicklerin nur sehr wenig Zeit, mich einmal vor den Bildschirm zu setzen. Es gibt da bereits eine ganze Reihe an Spielen, mit denen ich mich gern mal beschäftigen würde – und dabei rede ich nur von PC-Titeln.

Vorsätze unseres Spieldesigners Brian Bartram: Ich habe vor, SimCity mit der Community zu spielen und herauszufinden, wie wir das Spiel noch größer und besser machen können. Alle meine bisherigen Games waren Einzelspieler-Titel, hauptsächlich offline. Deshalb kann ich es kaum erwarten, einmal ein „Live“-Spiel direkt nach seiner Veröffentlichung zu testen. Außerdem freue ich mich darauf, mit der Community zu zocken und mitzuerleben, wie die Leute unsere Tools verwenden. Daneben gebe ich auch gern zu, dass ich das voyeuristische Elemente genieße, anderen Spielern auf die Finger schauen zu können.

Vorsätze unserer Produzentin Meghan McDowell: Im neuen Jahr wird es für mich noch schöner, mich mit SimCity zu beschäftigen. Ich habe schon Pläne für viele verschiedene Städte. Außerdem will ich mich unbedingt mit unserem leitenden Designer Stone Librande und Kyle Dunham zusammenschließen, der mich in der Produktion unterstützt. Wir möchten uns mit den Testern in einer Region einen Wettstreit liefern. Die werden langsam richtig gut, und jemand muss ihnen 2013 Paroli bieten! Über die Feiertage habe ich außerdem meinen Computer aufgerüstet. Ich werde 2013 also allgemein mehr daddeln. Privat habe ich außerdem das Ziel, öfter surfen zu gehen.

Vorsätze unseres Spieldesigners Chris Schmidt: Ich habe vor, die Stadt besser kennenzulernen. Ich war noch nie in San Francisco, bevor ich zum SimCity-Team dazugestoßen bin. Ich weiß, dass ich hier noch viel sehen und erleben kann. Während das Veröffentlichungsdatum näherrückt, hoffe ich, etwas Zeit für die Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten der Stadt zu haben. Dies hier ist wirklich eine pulsierende und beeindruckende Stadt. Ich habe das Gefühl, bisher nur an der Oberfläche des kulturellen und sonstigen Angebots gekratzt zu haben.

Vorsätze unseres verantwortlichen Editors fürs Gameplay Script, Guillaume Pierre: Ich will öfter unser Spiel nutzen und schöne Städte bauen, deren Bilder ich anderen Leuten zeigen kann.

Vorsätze unseres Gameplay-Technikers Richard Shemaka: Ich habe den Entschluss gefasst, die beste Datenanzeige ihrer Art zu kreieren. Auf dem Spielemarkt hat es in letzter Zeit einige wirklich spannende Neuerungen gegeben, was die Visualisierung von Daten angeht. (Ich denke hier beispielsweise an den Detektiv-Modus von Batman: Arkham City.) Vor allem die Simulationsexperten, die ein Spiel wie SimCity anzieht, wollen eine blitzsaubere Darstellung, die einen aus den Latschen haut. Wir haben noch ordentlich zu tun. Ich habe aber vor, aus der verbleibenden Zeit das Beste herauszuholen!

Vorsätze unseres Spieldesigners Dan Kline: Ich freue mich darauf, bei SimCity mit allen Mitgliedern der Familie zusammen in einer Region zu spielen. Das ist für uns etwas ganz Neues. SimCity ist der erste Titel, auf dass wir uns alle gemeinsam freuen. Dies ist wirklich ein besonderes Spiel."

Quelle: Blogeintrag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Themenumfrage:

Releases:


SimCity (Electronic Arts, Maxis)

seit 7. März 2013 erhältlich

Vorerst nur auf Windows spielbar.

USK: Freigegeben ab 6 Jahren

Collectors Edition

69,99 €

Limited Edition

59,99 €

Digital Deluxe

79,99 €


dt. Set

9,95 €

brit.Set

9,95 €

franz. Set

9,95 €